Stadtverband Dessau-Roßlaulogo

Iris Gleicke zu Besuch in Dessau – Roßlau

Am 24. August besichtigte unser Bundestagskandidat Stefan Maria Stader den Fortschritt der Baumaßnahmen zur Sanierung des Schloss Georgium zusammen mit der parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Iris Gleicke, MdB, dem Oberbürgermeister von Dessau-Roßlau Peter Kuras und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Ingolf Eichelberg. Der Bund hat für die Fertigstellung des Gebäudes 3 Millionen Euro in Aussicht gestellt.
Nach der Sanierung des Georgiums können die Meisterwerke von Rubens, Lucas Cranach oder Pieter Brueghel wieder der Öffentlichkeit präsentiert werden. 1927 wurde vom damaligen Freistaat Anhalt die Anhaltische Gemäldegalerie mit ihrem Bestand von rund 2000 Gemälden gegründet.